Hotel München Glossar: Destouchesstraße München

Destouchesstraße in Schwabing wurde 1890 nach Ernst von Destouches (1843-1916), Münchner Stadtarchivar und Schriftsteller, Vorstand des Stadtmuseums, benannt. Destouches, der Enkel des Dramatikers und Hofbeamten Joseph Anton von Destouches, studierte Rechtswissenschaften in München. Später war er unter anderem auch für das Außenministerium tätig. Er gründete das Städtische Historische Museum München (heute bekannt als Stadtmuseum), wo er ab 1873 als Konservator arbeitete. Heute erinnert die Destouchesstraße in München-Schwabing an ihn.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Hochbrückenstraße

Die Hochbrückenstraße ist eine Abzweigung vom Tal und führt in Richtung Neuturmstraße. Diese Straße bestand früher aus dem Katzenbach und diversen Stegen. In den Katzenbach hatte man damals den Dreck der Straßenreinigung gekippt und ebenfalls Trink- und Brauwasser entnommen, das dann die Pest-, Cholera- und Typhusepidemie zur Folge hatte. Am Eckhaus auf der Talseite befindet sich eine Statue eines Ritters, die eine Dankstiftung von Ludwig dem Bayern für die Bäckerinnung war. In der Hochbrückenstraße befindet sich ebenfalls das Moradellihaus, welches das Haus einer italienischen Schlosserfamilie war.

Hotel München Glossar: Leberkäse

Leberkas ist eine typische bayrische Spezialität und ist ein ganz wichtiger Bestandteil der Münchner Brotzeit. Er besteht aus Schweinefleisch, Muskat, Salz und Pfeffer, sowie verschiedenen Gewürzen. Man bekommt ihn in München an jeder Ecke und hat die Wahl ihn entweder mit süßem oder scharfem Senf zu genießen. Kleiner Tipp: warm schmeckt er am besten!
Der Leberkäse hat also weder mit Leber noch mit Käse etwas zu tun, er rührt daher, da das Fleischbrät in einer Kastenform zu einem Leib gebacken wird.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS