Hotel München Glossar: Gabelsberger Denkmal

Das Denkmal Gabelsberger ist eine Bronzeplastik, und wurde von dem deutschen Bildhauers Syrius Eberle entworfen und von Ferdinand von Miller gegossen. Grund dafür war 1890 der hundertste Geburtstag von Franz Xaver Gabelsberger, der als Erfinder des kursiven Kurzschriftsystems gilt. Das Denkmal stellt Gabelsberger sitzend auf einem Steinsockel dar. Die Einweihung fand unter Teilnahme der gesamten Stenographenwelt im August 1890 statt. Nach ihm wurde ebenfalls eine Straße in München benannt.





Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Philipp-Löwenfeld Straße

Auf Beschluss des Stadtrates wurde im Oktober 2006 eine Straße im Stadtviertel Schwanthalerhöhe nach Philipp Loewenfeld benannt. Dieser war ein erfolgreicher Rechtsanwalt. Kurt Eisner, ehemaliger bayerischer Ministerpräsident, bat ihn deshalb Ende 1918 darum, mit zwei anderen Juristen eine demokratische bayerische Verfassung auszuarbeiten. In der Weimarer Republik machte er sich einen Namen als Verteidiger in aufsehenerregenden politischen Strafprozessen.

Hotel München Glossar: Chrysanthemenball

Chrysanthemenball gehört jedes Jahr zum gesellschaftlichen Höhepunkt der Münchner Ballsaison und zählt zu den traditionsreichsten Wohltätigkeitsveranstaltungen in ganz Europa. Er findet im Bayrischen Hof, meist im Februar statt. Von der Zeitschrift BUNTE kam er sogar unter die fünf wichtigsten Debütantenbälle weltweit. Auf diesem Ball feiert die feine Gesellschaft unter sich und vergisst dabei aber nicht, durch zahlreiche Spenden, vor allem hilfsbedürftigen Kindern zu helfen. Die Schirmherrschaft hat 2009 wieder Ministerpräsident Horst Seehofer übernommen. Aber im Mittelpunkt stehen ohne Zweifel die Debütantinnen, die auf diesen Ball von ihren Eltern in die Gesellschaft eingeführt werden. Es ist ein unvergesslicher Anblick, wenn die Debütantinnen in ihren weißen Kleidern die große Balltreppe herunter schreiten. Ein Moment für den sie sehr lange geübt haben.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS