Hotel München Glossar: Ganghoferstraße

Im Westend gelegen, wurde nach Ludwig Ganghofer (1855-1920), deutscher Schriftsteller benannt. Dieser hat sich vorallem durch seine Heimatromane einen Namen gemacht. Ganghofers Werke, allen voran die Romane, werden noch heute verlegt. Weltweit wurden insgesamt mehr als 30 Millionen Werke verkauft. Daneben ist Ganghofer einer der meist verfilmten deutschen Autoren. Ganghofers Heimatromane haben ihm den Ruf des „Heile Welt“-Schreibers eingebracht. Nicht selten werden seine Werke, die meist vom Leben tüchtiger, einfacher und ehrlicher Leute handeln, als Kitsch bezeichnet, zumal die Handlungen hauptsächlich in der übertrieben dargestellten Idylle der bayerischen Alpen spielen.
Die Ganghoferstraße ist gerade mal 20 Minuten zu Fuß vom Hotel Monaco entfernt, in der Nähe der Theresienwiese.




Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Kallmann-Museum

Kallmann-Museum, im Ismaninger Schlosspark gelegen wurde am16. Juli 1992 eröffnet. Der moderne Museumsbau wurde einer klassizistischen Orangerie nachempfunden. Das kommt daher, da sich bis 1983 tatsächlich dort eine befand. Im Museum selbst wird ein Überblick über das Werk des 1991 verstorbenen Malers und Namensgeber des Museums Hans Jürgen Kallmann gegeben. Aber auch Werke, Malereien, Fotografien und Skulpturen von anderen Künstlern von der klassischen Moderne bis aktuellen Kunst werden dort gerne in Sonderaustellungen gezeigt,

Hotel München Glossar: Pagodenburg

Die Pagodenburg zählt zum ersten Gartenschlösschen in Nymphenburg. Erichtet wurde dieser elegante Teepavillon auf  Wunsch von Kurfürst Max Emanuel von Joseph Effner im 18.Jahrhundert. Der Name kommt von der Innendekoration, da man hier viele chinesische Götterfiguren, damals unter dem Namen Pagoden bekannt, benützt hat. Die verschiedensten Kurfürsten benutzten die Burg für ihre eleganten Feste in lockerer Atmosphäre. Die Pagodenburg ist ein hervorragendes Beispiel für die Chinamode in Europa Anfang des 18.Jahrhunderts.


Hotel München zeigt das Bild der Pagodenburg München

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS