Hotel München Glossar: Hans-Mielich Straße München

Hans-Mielich-Straße in Untergiesing wurde1992 nach Hans Mielich (1516 - 1573), Renaissancemaler benannt. Hans Mielich oder auch Muelich genannt, war ein deutscher Maler und Zeichner der späten Renaissance. Berühmt war er vor allem für seine Portraits, Miniaturen und Buchmalereien. Er wirkte über 30 Jahre lang als Maler des wohlhabenden Bürgertums in München und gilt bis in die Gegenwart als einer der bedeutendsten bildenden Künstler in der Geschichte der Stadt. Das bekannteste Werk seiner Schule ist der Hochaltar des Liebfrauenmünsters von Ingolstadt.





Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Prinzregentenstraße

 Prinzregentenstraße ist  eine der vier städtebaulich bedeutendsten Prachtstraßen Münchens und wurde von Prinregent Luitpold 1890 in  Auftrag gegeben.1891 war Baubeginn, 1901 wurde die letzte große städtebauliche Erweiterung vollendet. Die Prinzregentenstraße beginnt nicht mit einem Symbol sondern mit einem Park, der aus der Verbindung zwischen dem königlichen Hofgarten und dem eher bürgerlichen Englischen Garten bestand. Das Prinz-Carl-Palais markiert den Eingangsbereich dieses offenen Grüngürtels, das den nördlichen Teil der Prinzregentenstraße bestimmte. Die Prinzregentenstraße endet optisch am Prinzregentenplatz nicht mit der Fassade des Prinzregententheaters, sondern mit der eines Bürgerhauses.

Hotel München Glossar: Siegestor

Den Abschluss der Ludwigstasse bzw. den Beginn der Leopoldstrasse bildet das Siegestor. Es ist das architektonische Gegenstück der Feldherrnhalle. Hier beginnt auch die königliche Prachtstraße. Den Auftrag zum Bau erhielt Friedrich von Gärtner. Neben Leo von Klenze gilt er als der bedeutendste Baumeister im Königreich Bayern unter Ludwig I. Als Vorbild diente der Konstantinbogen in Rom. Ähnliche Bauwerke findet man auch in anderen Städten, wie z.B. den l'Arc de Triumphe in Paris.

Siegestor in München


Siegestor München in der Abenddämmerung
Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS