Hotel München Glossar: Hildebrandhaus

Das Hildebrandhaus in der Maria-Theresia-Str.23 in 81675 München zu besichtigen, ist eine ehemalige Künstlervilla des Bildhauers Adolf von Hildebrand. Seit diese 1977 renoviert wurde, hat hier die Monacensia- und Handschriften-Abteilung der Stadtbibliothek ihren Sitz. In den Sommermonaten bietet die Monacensia einen ganz besonderen Service: Der Villengarten mit seiner großen Steinterrasse steht den Besuchern der Bibliothek als Lesegarten zur Verfügung. Zwischen Oliven, Palmen- und Zitronenbäumen kann hier bei leisem Springbrunnengeplätscher nach Herzenslust gelesen und geschmökert werden.




Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Rupprecht von Bayern

Rupprecht von Bayern (1869 -1955) war der letzte bayerische Kronprinz und Heerführer im Ersten Weltkrieg. Seine Eltern waren Ludwig III., dem letzten König von Bayern und Maria Theresia Erzherzogin von Österreich. Als erster Prinz aus königlichem Hause besuchte er ein öffentliches Gymnasium. Er war ein großer Kunstkenner und verfügte über eine sehr große private Kunstsammlung.1911 wurde er Ehrenmitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Im Ersten Weltkrieg spielte er eine große Rolle und wurde zum bayerischen und preußischen Generalfeldmarschall berufen. Nach der Novemberrevolution 1918 verlor er jegliches Recht auf den Thron. Das Ende der Wittelsbacher Königsherrschaft war damit besiegelt. Mit allen königlichen Ehren wurde er in der Theatinekirche beigesetzt.

Hotel München Glossar: Gasteiger Matthias

Gasteiger Matthias (1871-1934) gehörte zu den bekanntesten Münchner Bildhauern zur Zeit des Jugendstils. Berühmt geworden ist er mit seiner Statue des Brunnenbuberl beim Karlstor in der Fußgängerzone. Er bewohnte mit seiner Frau am Ammersee ein idyllisches Anwesen, das ganz im Jugendstil gehalten und von einem wunderbaren Landschaftsgarten umgeben ist. Heute wird das Künstlerhaus Gasteiger in Utting als Museum genutzt. Für Jugendstilliebhaber ein wahrer Genuss.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS