Hotel München Glossar: Hochzeitsmesse

Auf dieser Messe, die einmal im Jahr ihre Toren für alle Brautpaare und ihren Familien öffnet, dreht sich alle um den schönsten Tag im Leben. Über 100 Aussteller informieren über alles, was zu einer perfekten Hochzeit gehört:
die perfekte Location, der Fotograf, die Hochzeitstorte, das Hochzeitsmenü, die Blumendekoration und noch vielen anderen Leistungen. Hier kann man sich Brautkleider nicht nur anschauen, nein man darf sie sogar anprobieren und falls man sein Traumkleid gefunden hat, es sofort vor Ort kaufen.  Als I-Tüpfelchen dazu gibt es dann noch den perfekten Schmuck und Makeup. Der Hochzeitstag kann kommen! (vorausgesetzt man hat den passenden Mann gefunden ;-))
Die Hochzeitsmesse findet im Münchner MOC statt.



Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Cafe Altschwabing

Das Cafe Altschwabing, im Stadtviertel Schwabing, in der Schellingstraße 56, erfreut sich nicht nur bei den Studenten größter Beliebtheit. Schon in frühen Jahren  trafen sich hier Thomas Mann, Joachim Ringelnatz, Paul Klee oder Lenin, um ein günstiges und gutes Mittagessen zu bekomnen.  Die Portionen fallen groß aus und unter den hohen Stuckdecken speisen Geschäftsleute, Freundinnen, die sich zu einem Stadtbummel getroffen haben oder Studenten, Gerichte wie Cordon Bleu, Putengeschnetzeltes, oder italienische Nudeln. Auch das Frühstück lohnt sich auszuprobieren.


Hotel München Glossar: Biergartenrevolution

Am 12.Mai 1995 protestierten ca. 25000 Münchner gegen ein Urteil des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs, der zum Schutz der Anwohner vor Lärm ein Vorziehen der Sperrstunde im Biergarten der Waldwirtschaft bei Pullach auf 21:30 Uhr angeordnet hatte. Schon in der Folgewoche erließ die Bayerische Staatsregierung die Bayerische Biergartenverordnung, die die Sperrstunde auf 23 Uhr festschrieb. Doch gab es noch keine Beschränkungen zur Lärmemission, die die Anwohner belastete. Zum Start der Biergartensaison 1999 erließ die Bayerische Staatsregierung eine neue Biergartenverordnung, die traditionelle Biergärten definiert. Nach dieser Verordnung dürfen die Gäste in Biergärten ihre Speisen selber mitbringen und nur die Getränke vor Ort erwerben. Der Ausschank findet unter Bäumen statt. Die Lärmgrenze wurde auf 5 Dezibel festgesetzt.
Komischerweise hatte die Bierrevolution keine Auswirkung auf die Biergärten im Stadtgebiet von München, obwohl dort die Proteste stattfanden. Dort war die Sperrstunde auf 1 Uhr festgelegt.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
        Böfllamot            English