Hotel München Glossar: Palais Lerchenfeld

Das Palais Lerchenfeld in der Damenstiftstraße 8 in 80331 München, wurde im Stil des Rokokos aller Wahrscheinlichkeit nach von Ignaz Anton Gunetzrhainer in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut. Wie so viele andere alte Häuser wurde auch dieses elegante Palais, im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt. Aber Gott sei Dank blieb die Fassade größtenteils erhalten. Seit 1957 beherbergt das rekonstruierte Altstadt-Palais das Städtische Bestattungsamt.
Vom Hotel Monaco aus erreichen Sie das Palais in nur wenigen Gehminuten.

Das Palais-Lerchenfeld nur unweit vom Münchner Hotel Monaco entfernt


Friedhofverwaltung München



Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Hotel München Glossar: Briefmarkenbörse

Die Briefmarkenbörse international findet 1x jährlich, statt und hat als Zielgruppe Verlage und Postverwaltungen aus dem In-und Ausland, Fachhändler aber auch Privatsammler im Visier. Wer nach den kleinen, bunten Marken verrückt ist, darf dies Messe auf keinen Fall versäumen.  Circa 100 Fachhändler, Postverwaltungen und Verlag aus dem In-und Ausland werden teilnehmen. Neben der großen Ausstellung aller Arten von Briefmarken gibt es selbstverständlich auch Fachvorträge, verschiedene Beratungsangebote  von Motivgemeinschaften sowie ein Symposium.


Marx Schinnagl

Marx Schinnagl (Marx steht für Markus) war Münchner kurfürstlicher Hofbaumeister, Hofbrunnenmeister  und Nachfolger von Hans Konrad Asper, ebenfalls Baumeister und Münchner Hofbaumeister. Er wurde als Sohn eines Schreiners geboren und fand dadurch sehr schnell Gefallen an den schönen Künsten. Zu seinen Werken gehören der Bau der Karmelitenkirche, Entwürfe für den Hochalter der Klosterkirche Andechs und auch das Turnierhaus, das früher Teil des Hofgartens war.

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
        Böfllamot            English