Hotel München Glossar: Rindermarkt-Brunnen

Der Rindermarkt im Herzen Münchens war einst der Viehmarkt der Stadt. Daran erinnert heute nur noch der Rindermarkt-Brunnen des Bildhauers Josef Henselmann aus dem Jahr 1964. Eine kleine Herde mächtige Rinder aus dunklem Naturstein schaut auf das plätschernde Wasser herab, ihr Hirte sitzt wachsam etwas abseits. Die Brunnenanlage bildet mit ihren begehbaren Terrassen den attraktiven Mittelpunkt des Rindermarktes und lädt im Sommer Alt und Jung zum Verweilen und Erfrischen ein.





Zur Fußgänger Route wechseln



Zurück zum München Glossar

Andere interessante Einträge aus unserem Hotel München Glossar

Türkenstraße

Türkenstraße benannt 1812 von Max I. nach dem im Volksmund Türkengraben genannten und unvollendeten Kanal von der Münchner Residenz  zum Schloss Nymphenburg. Gedacht  war er für  Transport- und Gondelfahrten. Der Name geht vermutlich zurück auf von Kurfürst Max Emanuel  nach Bayern gebrachte osmanische Kriegsgefangene, die Teile des Kanals aushoben. 1811 wurde der Kanal zugeschüttet, nachdem er davor über viele Jahre bereits trocken geblieben war. An ihr lag auch die Türkenkaserne, von der heute nur noch ein Eingangstor existiert. Stattdessen steht heute dort die Pinakohtek der Modernen.

Hotel München Glossar: St. Anna Kirche

Die Katholische Klosterkirche im Lehel ist die erste Rokoko-Kirche Altbayerns und truge maßgeblich für die Entwicklung der Sakralarchitektur in Bayern bei. 
Die Hieronymiten gründetetn 1725  im wenig attraktiven Auwald links der Isar, der später Lehel genannt wurde, ein Kloster. 1808 wurde die Klosterkirche zur Pfarrkirche erhoben. 1827 übernahmen die Franziskaner das Kloster, das sie bis heute halten. Durch einen Fliegerangriff im Zweiten Weltkrieg wurde St. Anna vollständig bis auf die Außenmauern zerstört. 1946 begann der Wiederaufbau. Leider gibt der heutige Bau nicht das Original wieder.

St. Anna Kirche München

Nach oben

Best price online booking Hotel Monaco:

Klicken Sie bitte hier für die deutsche Version des online-Reservierungsprogramms Please click here for the english version of the online reservation programm clicca qui per pernotazioni online in lingua italiana Please click here for the danish version of the online reservation programm 日本語はここをクリック
Japanese Windows or MS Global IME needed to view japanese version 需要中文请按这里 cliquer ici pour réservations en ligne en langue française online-reservering - nederlandse versie - klik hier a.u.b. pulse aqui por reservas online en lengua española clique aqui por reservas online em portugues Clic aici pentru Versiunea lingvistica pentru rezervarea Online Pre online verziu rezervacného programu prosím tu kliknite


© Hotel Monaco München - Schillerstraße 9 - 80336 München - Tel.: +49 (0) 89 / 545 99 40 - Fax: +49 (0) 89 / 550 37 09
info@hotel-monaco.de

Zufällig ausgewählte Einträge aus dem München Glossar:

Die letzten Suchanfragen:
                        
powered by webEdition CMS